x

Statement Dr. Rüdiger Grube

Die Digitalisierung bietet für das Verkehrsmittel Bahn und den öffentlichen Verkehr insgesamt enorme Chancen. Bei der Deutschen Bahn ist die Digitalisierung von Produkten und Prozessen daher in vollem Gange.

Konzernweit gibt es kaum einen Bereich, der nicht an wegweisenden Lösungen für die Mobilität von morgen arbeitet. Mittlerweile sind über alle Geschäftsfelder hinweg mehr als 260 Digitalisierungsprojekte aktiv.

Bestes Beispiel ist „Colibri“ von der DB Fahrzeuginstandhaltung, das für Coach Link for Broadband Information Exchange steht. Dieses Programm umfasst eine Reihe von innovativen IT-Lösungen entlang der gesamten Reisekette. „Colibri“ vereint zahlreiche Produktverbesserungen, die wir für unsere Kunden vorantreiben: Für unsere Geschäftspartner aus der Bahnindustrie geht es vor allem um 4.0-Lösungen in der Fahrzeuginstandhaltung, beispielsweise um intelligente, zustandsabhängige Wartung. Für unsere Fahrgäste im Personenverkehr entwickelt „Colibri“ IT-Lösungen für kostenloses WLAN in Fern- und Nahverkehrszügen, für eine verbesserte Reisenden-Information und eine Am-Platz-Mediathek, die in Deutschland im öffentlichen Personenverkehr einmalig ist.

Neue Angebote auf den Markt bringen, Dinge anders und neu denken sowie Ideen agil umsetzen – das ist heute im immer härter werdenden Wettbewerb so wichtig wie nie zuvor. „Colibri“ ist ein gutes Beispiel, wie wir innerhalb der DB mit gutem Innovationsmanagement unsere Zukunft absichern und unsere Wettbewerbsfähigkeit erhalten.

Die Digitalisierung ist auch wichtiger Treiber bei unserem Konzernumbau, mit dem wir unser Unternehmen neu ausrichten. Denn in Zukunft wollen wir die Deutsche Bahn schneller, schlanker, effizienter und kundenorientierter aufstellen.

Eines liegt auf der Hand: Der Weg zu einer wettbewerbsfähigen und wirtschaftlich erfolgreichen DB führt auch in Zukunft über Innovationen.

Das Produktportfolio „Colibri“ leistet einen entscheidenden Beitrag, das Verkehrsmittel Bahn weiter zu stärken. Ein Verkehrsmittel, das im digitalen Zeitalter immer einfacher und im Vergleich zu anderen Verkehrsmitteln auch immer bequemer wird. Dass die Bahn ohnehin das sicherste, energieeffizienteste und umweltfreundlichste Verkehrsmittel ist, bestärkt uns darin, Innovationen weiter voranzutreiben und in die Zufriedenheit unserer Kunden zu investieren. < weniger

Dr. Rüdiger Grube,
Vorstandsvorsitzender Deutsche Bahn AG

Instandhaltung

Produkt
Beschreibung
Redesign
Umbau, Modernisierung und Redesign Innovative Lösungen für individuelle Ansprüche
Mobiler Service
Mobiler Service Vor Ort Service 24/5
Zuglabor
Zuglabor Systemtests in simulierter Zugumgebung
Konfigurationsmanagement
Konfigurationsmanagement Test, Bereitstellung und Verwaltung von Softwarereleaseständen
Service Laptops
Service Laptops Bereitstellung vorkonfigurierter Servicenotebooks für betriebsnahe Werkstätten
RCS
RCS Remote Überwachung von Zustandsdaten von Schienenfahrzeugen